Startseite

Danksagung

Den folgenden Personen und Institutionen danke ich für ihre vielfältige Hilfe und Unterstützung:

  • Der Gesellschaft zur Erforschung der Flora Deutschlands (GEFD) für die Förderung des Projektes.
  • Prof. Dr. Marcus A. Koch (Direktor Botanischer Garten Heidelberg und Herbarium HEID) für die Erlaubnis, im Herbarium HEID nach den Belegen des Herbariums W. C. Bochkoltz zu recherchieren. Ohne dies wäre das Projekt überhaupt nicht möglich gewesen.
  • Dr. Peter Sack (Herbarium HEID) für kollegiale Hilfe und zahlreiche Gespräche und Diskussionen zu den Beständen im Alten Herbar von HEID. Er hat wesentlichen Anteil an der Wiederentdeckung des verschollenen Bochkoltz-Herbars.
  • Dr. Hans Reichert (Trier) danke ich zunächst dafür, dass er mich als mein Biologielehrer am Gymnasium Hermeskeil in die Botanik eingeführt hat. Dann hat er mich durch seine biographischen Artikel über die Floristen der Region Trier für den Namen «Bochkoltz» sensibel gemacht. Ihm habe ich meine Entdeckung als erstem mitgeteilt, so dass er den Funken zündete, dass ich dieses Projekt überhaupt konzipiert habe.
  • Dr. Ralf Hand (Berlin) danke ich dafür, dass er mich von Anfang an ermutigt hat, das Projekt in Angriff zu nehmen. Er hat mir auch den Weg in die GEFD gewiesen und mich über die Möglichkeit der Förderung durch die GEFD informiert.
  • Meinem Kollegen Florian Michling für die vielen fruchtbaren und ermutigenden Gespräche und für die zahlreichen gemeinsamen Stunden im Herbarium.
  • Françoise Deluzarche und Michel Hoff (Herbarium STR) für die Erlaubnis, Namenszug und Stempel Bochkoltz’s für die Gestaltung dieser Internet-Seite zu verwenden.
  • Den Herbarien B (Prof. Dr. Walter Lack), FR (Dr. Stefan Dressler & Dr. Juraj Paule), NHV (Dr. Rolf Wißkirchen) und STR (Michel Hoff) für Informationen, Hilfe, Bereitstellung von Bildern und/oder die Möglichkeit der Recherche vor Ort.
Heidelberg am 27. Oktober 2017, Ch. N. Schröder

 

GEFD-Logo

Das Projekt «Virtuelles Herbarium Bochkoltz» wird gefördert durch die Gesellschaft zur Erforschung der Flora Deutschlands