Start
Saxifraga sponhemica

Herbarbelege Saxifraga sponhemica C.C. Gmel.

Anzahl der bisher erfassten Herbarbelege zu S. sponhemica im Herbarium AUT: 2

= Zu diesem Beleg gibt es in der Datenbank Revisionen.


Belege des Herbariums AUT
Alphabetisch sortiert nach Land und absteigender administrativer Gliederungsebene.

DetailansichtBE, Waimes [dt. Weismes]: Ovifat [dt. Fischvenn], Château de Reinhardstein [Burg Reinhardstein oder Rhenastein] osm
Name original: Saxifraga Sponhemica Gmel
Name rev.: Saxifraga rosacea Moench subsp. sponhemica (C. C. Gmel.) D. A. Webb
Fundort: «Chateau de Rhenastein, Prusse»
Sammeldatum: 1871-06-00. – AUT022825

DetailansichtFundort nicht identifizierbar.
Name original: Saxifraga obscura. Gren. & Godr.
Name rev.: Saxifraga rosacea Moench subsp. sponhemica (C. C. Gmel.) D. A. Webb
Fundort: «France [e cult.]»
Sammeldatum: 1864-06-14. – AUT022788



Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora