CNS-2018-175
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2018/175

Flora Germanica

Sisymbrium altissimum L. (Brassicaceae)
Tropicos Wikipedia

= Sisymbrium pannonicum Jacq.
 
  Coll.-Id. 102631 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2018-06-11

det. Christof Nikolaus Schröder • 2018-06-11
Literatur: Rothmaler (2000) Atlas: 153; Rothmaler (2002): 212; Schmeil/Fitschen (1968): 138
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 1830 : Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Vorpommern-Rügen (VR), Klein Zicker, Strand [Koordinaten]
kiesiger Strand am Sand-Steilhang, E-Exp.
assoziiert mit Descurainia sophia (CNS 2018/174), Centaurea scabiosa
 
  Bemerkungen Mit Betretungsgenehmigung des Biosphärenreservatamtes.
Blüten gelb, Rosettenblätter leierförmig, Stengelblätter sehr feingliedrig gefiedert.
Erstnachweis für MTB 1748.
 
  Nomenklatur nach Rothmaler (2017): 547  
  Literatur (Taxon) publiziert in: Linné (1753): Species Plantarum, vol. 2, 659
Rothmaler (2000) Atlas: 153; Rothmaler (2002): 212; Schmeil/Fitschen (1968): 138
 
  Rote Liste DE [Ludwig & Schnittler (1996)]: ungefährdet; DE-RLP [RL Rheinland-Pfalz (2007)]: nicht gelistet; DE-SAL [RL Saarland (2008)]: nicht gelistet  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind zur Zeit 6 Bilder vorhanden:
CNS2018175_D7200_2018_03208.jpgCNS2018175_D7200_2018_03210.jpg
CNS2018175_D7200_2018_03212.jpgCNS2018175_D7200_2018_03253.jpg
CNS2018175_D7200_2018_03254.jpgCNS2018175_D7200_2018_03255.jpg
 
  OIxxxx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2019-08-27 14:32:08 • Script v2.02 2019-03-08
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2019 CNS