Start
« 100154 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. sponhemica (C.C. Gmel.) D.A. Webb
JE s.n.

«Saxifraga sponhemica Gmel.»

Vollständige Transcription der Schede:
«Saxifraga sponhemica Gmel.
Rheinpfalz in d. Gebirgen
der Nahe und bei Burgspon-
heim u Winterburg, bei
Niederalben u Irzweiler,
im Gebiete de[r] Flora v. Spaa.
(Fl. Osswald)»

Stempel:
«[Rahmenstempel]
Herbarium Haussknecht»
Fundort (original): «[s.l. / Fl. Osswald]»

Fundort (normalisiert): Der Fundort konnte nicht ermittelt werden.

«[s.d.]» [0000-00-00]

leg. [anonymus], [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. S. N. Anonymus
e herb. H. C. Haussknecht
Revisiones: 2019-09-20: C. N. Schröder rev. & conf. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. sponhemica (C. C. Gmel.) D. A. Webb

Annotationes: Bei den Ortsangaben auf der Scheda handelt es sich um eine Verbreitungsangabe aus der Literatur bzw. von gedruckten Scheden von Exsiccatenwerken und nicht um eine Fundortangabe. Der Fundort ist nicht zu ermitteln. [CNS 2020-03-14]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2020-04-28 15:11:11
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora