Start
« 100427 » Saxifraga trifurcata Schrad.
B 10 1013239

«Saxifraga Sponhemica Gmel.»

Vollständige Transcription der Schede:
«Flora Rhenana
Saxifraga Sponhemica Gmel.
u. S. multifida Rossb.
Malmedy.
1892. Juni leg. C. Haussknecht.»
Fundort (original): «Malmedy.»

Fundort (normalisiert): Belgien, Région wallonne [Wallonie], Province de Liège, Arrondissement Verviers, Malmedy: e cult.? [Koordinaten & Karte: 300125]

«1892. Juni» [1892-06-00]

leg. C. Haussknecht, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. H. C. Haussknecht
In B specimen insertum sub Saxifraga sponhemica

Revisiones: 2019-11-06: C. N. Schröder rev. & det. sub Saxifraga trifurcata Schrad.

Annotationes: S. multifida Rosbach ist ein Synonym zu S. trifurcata Schrad. Die Art kommt natürlich nur in Spanien vor, wurde aber im 19. Jh. häufig als Zierpflanze kultiviert. Typisch sind die lang gestielten und mehrfach gegabelten (bi- bzw. trifurcaten) Blätter sowie die hohen, reichverzweigten Infloreszenzen. [CNS 2020-08-25]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-02-11 17:22:32
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora