Start
« 100713 » Saxifraga hypnoides L.
NCY0057275

«[Saxifraga decipiens]»

Vollständige Transcription der Schede:
«Honeck, Localité du Sedum
Rhodiola
Jt 1854
Mr Mougeot
1855»

Stempel:
«Herbier de la Flore de France de D.-A. GODRON»
Fundort (original): «Honeck, Localité du Sedum Rhodiola»

Fundort (normalisiert): Frankreich, Région Grand Est, Vosges / Haut-Rhin, ?, ?: Hohneck [Koordinaten & Karte: 300131]

«Jt 1854» [1854-07-00]

leg. Mougeot, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. Mougeot
e herb. D. A. Godron
In NCY specimen insertum sub Saxifraga decipiens Ehrh.

Revisiones: 2021-04-15: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga hypnoides L.

Annotationes: Der Beleg hat zwar viele dreilappige Blätter (was bei S. hypnoides durchaus vorkommen kann), aber an den sterilen Trieben hauptsächlich ungeteilte. Ferner die Blätter am Triebende mehr oder weniger knospig zusammenneigend. [CNS 2021-04-15]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-04-15 18:04:47
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora