Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica Wikipedia Wikidata

Alfred Wesmael

Standard-Abbr.: Wesm.

geb. 11. Februar 1832 in Saint-Josse-ten-Noode (Rég.Bruxelles-Capitale, Belgien)
gest. 09. November 1905 in Nimy (Province de Hainaut, Belgien)


Bisher sind keine abweichenden Namensformen belegt.

Belgischer Gartenbau-Lehrer, Botaniker und Dendrologe.

Familie und privates Leben
Laut Backer [2018] ist A. Wesmael 1821 geboren, laut Wikidata & IPNI 1832.

Ausbildung und Beruf (Schule, Studium etc.)
Lehrer an der reichsmittelbaren Gartenbauschule (Rijks Middelbare Tuinbouwschool) in Vilvoorden bei Brüssel. [Backer 2018]

1864: Directeur du Jardin botanique de Mons. [Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 3: X]

Prof. [Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 3: 12]

Botanik
Gab das Exsiccatenwerk Herbier Dendrologique de Belgique heraus (Beispiel: Betula pubescens, N° 3, BR0000011823506).
Verfasste mehrere Monographien über Gehölze, z.B. über Populus und Salix

Mitgliedschaften
Société royale de Botanique de Belgique
Wesmael war einer der drei Gründer der Gesellschaft. [Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 42: 240 & 43: 47]
Als Conseilleur nachgewiesen 1864. [Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 3: III]

Société d’horticulture et de zoologie de Mons
Als Directeur nachgewiesen 1864. [Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 3: 92]

Abbildungen
Scheda BR000001008393
Abb. 1: Frühe eigenhändige Scheda von A. Wesmael mit eher untypischem Namenszeichen (unten rechts).
(Ausschnitt aus Quelle: BR000001008393; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Scheda BR0000010011812
Abb. 2: Eigenhändige Scheda von A. Wesmael mit typischem Namenszeichen (unten rechts).
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000010011812; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Scheda BR0000021892165
Abb. 3: Eigenhändige Scheda von A. Wesmael mit Herbarstempel und typischem Namenszeichen (unten rechts).
Durch den Stempel ist das Namenszeichen «AW» A. Wesmael zuzuordnen.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000021892165; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Scheda BR0000011823506
Abb. 4: Scheda aus dem von A. Wesmael herausgegebenen Exsiccatenwerk Herbier Dendrologique de Belgique.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000011823506; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Revisionszettel BR0000011823506
Abb. 5: Annotationszettel A. Wesmael.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000011823506; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Stempel BR0000014434716
Abb. 6: Stempel A. Wesmael (Kontrast verstärkt).
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000014434716; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Stempel BR0000014432613
Abb. 7: Stempel für die Sammlung A. Wesmael im Herbarium BR.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000014432613; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Namenszug BR0000010924327
Abb. 20: Namenszeichen von A. Wesmael.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000010924327; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Namenszug ANG014249
Abb. 21: Namenszeichen von A. Wesmael.
(Ausschnitt aus Quelle: ANG014249; Herbarium ANG / RECOLNAT (ANR-11-INBS-0004) - Picturae - 2018; Lizenz: CC BY 4.0)
Namenszug BR0000010466056
Abb. 22: Weniger häufig verwendetes Namenszeichen A. Wesmael.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000010466056; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)
Namenszug BR0000011300892
Abb. 23: Namenszug A. Wesmael.
(Ausschnitt aus Quelle: BR0000011300892; Herbarium BR; Lizenz: CC BY-SA 4.0)


Autor dieses Biogramms: Christof Nikolaus Schröder
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
leg.: ANG014249 [Id. 100632] definitiv Beleg von S. sponhemica
leg.: BR0000010924327 [Id. 100484] definitiv Beleg von S. sponhemica
Bibliographie
Wesmael (1869?): Monographie des saules hybrides de la flore belge.
Wesmael (1864?): Monographie botanique horticole des peupliers cultivés en Belgique.
Wesmael (1866): Flore Forestiere de Belgique.
Wesmael (1880): Notice sur les Tilleusl forestières de Belgique. — Bulletin de la Société Royale de Botanique de Belgique, 19: 95–102.


Quellen in chronologischer Sortierung
Backer (2018): Verklarend woordenboek der wetenschappelijke namen van de in Nederland en Nederlandsch-Indië in het wild groeiende en in tuinen en parken gekweekte varens en hoogere planten. ♦ IPNI Life Sciences Identifier (LSID)
urn:lsid:ipni.org:authors:11570-1 ♦ Scheda BR0000010924327. ♦ Eigene Recherchen.

Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.
Datensatz erzeugt: 2020-10-15 21:11:28 • letzte Änderung: 2021-02-12 21:24:17
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora