Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica nicht in Wikipedia Wikidata HUH-Botanist-Id. IPNI-Id.

Émile Victor Mussat

Standard-Abbr.: Mussat

geb. 22. Dezember 1833 in La Mothe-Saint-Héray (Dépt. Deux-Sèvres, Frankreich)
gest. 20. Februar 1902 in Paris (Frankreich)


belegte Namensformen der Person: ‹E. Mussat›

Französischer Hochschullehrer, Botaniker, Bryologe und Mycologe.

Familie und privates Leben
É. Mussat lebte in Paris.

Orte mit Bezug zur Person
OpenStreetMapWikidataLa Mothe-Saint-Héray (FR)Geburtsort1833-12-22
OpenStreetMapWikidataParis (FR)Sterbeort1902-02-20


Ausbildung und Beruf (Schule, Studium etc.)
1874–1902 Professor für Botanik an der École d’agriculture de Grignon [Boulet 2000: 386] und gleichzeitig an der École nationale d’horticulture de Versailles [Durnerin 2017].

Botanik
É. Mussat wirkte am Dictionnaire de botanique ed. M. H. Baillon mit und sammelte Belege für das Exsiccatenwerk Flora Galliæ et Germaniæ exsiccata ed. C. Billot.

Mitgliedschaften
Société botanique de France
Mitglied ab 1856 [Charpin & Timbal 2007].

Abbildungen
Scheda P P00318702
Abb. 1: Vorgedruckte Scheda Herbarium É. Mussat mit eigenhändigen Eintragungen.
[Ausschnitt aus Quelle: P P00318702; Urheber: Herbarium P / Project: RENOBOTA; Lizenz: CC BY 4.0]
Scheda P P01652119
Abb. 2: Handschriftliche Scheda aus dem Hebarium É. Mussat; ob eigenhändig?
[Ausschnitt aus Quelle: P P01652119; Urheber: Herbarium P / Project: RENOBOTA; Lizenz: CC BY 4.0]
Scheda WAG.1521584
Abb. 3: Gedruckte Scheda zu einer Aufsammlung von É. Mussat aus dem Exsiccatenwerk Flora Galliæ et Germaniæ exsiccata ed. C. Billot.
[Ausschnitt aus Quelle: WAG.1521584; Urheber: Herbarium WAG / Naturalis.nl; Lizenz: CC0 1.0]


Autor dieses Biogramms:
Christof Nikolaus Schröder
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
e herb.: LY0368004 [Id. 100669] definitiv Beleg von S. sponhemica
Quellen in chronologischer Sortierung
Boulet (2000): Les enjeux de la formation des acteurs de l’agriculture 1760–1945. ♦ Charpin & Timbal (2007): Liste des membres de la Société botanique de France de son origine (1854) à 2003 (150 ans), 472. — Acta Botanica Gallica 154, 3: 423–492. ♦ Durnerin (2017): Jean Darcel, l’ingénieur des embellissements de Paris. — Jardins de France 648. [2021-03-06] ♦ Demeulenaere-Douyère (2021): MUSSAT Emile Victor. [2021-03-06] ♦ IPNI. ♦ Scheda LY0368004. ♦ Eigene Recherchen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.


Wikipedia  Wikipedia Vorlage:Internetquelle für dieses Biogramm:
Datensatz erzeugt: 2021-03-06 18:34:19 • letzte Änderung: 2022-10-20 17:58:04
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSfloraCNSflora