StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturDownloads
  Lichenes > Ascomycota > Cladoniaceae > Cladonia  
 

Cladonia ciliata Stirt. (Cladoniaceae) Taxon-Id. 200625

Synonymie:Cladina ciliata (Stirt.) Trass., Cladonia ciliata var. ciliata; = Cladina ciliata var. tenuis (Flörke) Ahti; Cladonia tenuis (Flörke) Harm.; Cladonia leucophaea Abbayes
Nomenklatur nach Wirth/Hauck/Schultz (2013): 393 
Literatur: Bültmann (2013): 1; Wirth (1980): 210

Rote Liste: DE [Wirth e.a. (2011)]: 2 (stark gefährdet); DE-BW [Wirth (2008)]: 2 (stark gefährdet)

Bemerkungen: UV– = braun = Usninsäure
Selten Apothecien, aber rote Pycnidiengallerte

5 Fund-Datensätze vorhanden
 
 
Suche nach
Feldnummer
Pflanzenname

CNS 2014/472DE, Niedersachsen, Emsland-Kreis, Gemeinde Sögel, Börger, Heidefläche westlich des Sportplatzes / Neubaugebietes
CNS 2014/484DE, Niedersachsen, Emsland-Kreis, Gemeinde Sögel, Börger, Heidefläche westlich des Sportplatzes / Neubaugebietes
CNS 2015/503DE, Nordrhein-Westfalen, Reg.-Bez. Münster, Landkreis Steinfurt (ST), Hopsten, NSG «Heiliges Meer», ca. 100 m nördlich des kleinen Heideweihers westlich des Grossen Heiligen Meeres
CNS 2015/517DE, Nordrhein-Westfalen, Reg.-Bez. Münster, Landkreis Steinfurt (ST), Hopsten, NSG «Heiliges Meer», kleine Sandfläche auf der Wiese südlich des Erdfallsees
CNS 2016/012DE, Rheinland-Pfalz, Rhein-Hunsrück-Kreis (SIM), Beltheim, Heyweiler, Weg vom Wanderparkplatz am Start der «Baybach-Traumschleife» nach Südwesten, Abstieg ins Schüsselbach-Tal, ca. 350 m SW Wanderparkplatz
 
v1.15 2017-09-16
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2018 CNS