CNS-2012-115
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2012/115

Flora Cynonotiana

Lepidium graminifolium L. (Brassicaceae)
Tropicos Wikipedia

 
  Coll.-Id. 100519 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2012-09-20

det. Christof Nikolaus Schröder • 2012-09-20
nach Augenschein
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 323 : DE, RLP, Landkreis Bad Kreuznach, Traisen?, Rotenfels, direkt an der Bastei, am Fuss des Kreuzes und der Brüstungsmauer [Fundort normalisiert und mit Koordinaten]  
  Nomenklatur nach Rothmaler (2011): 536  
  Literatur (Taxon) Blaufuss/Reichert (1992): 428; Fischer/Adler/Oswald (2005): 646–647; Rothmaler (2017): 536; Rothmaler (2017) Atlas: 450; Schmeil/Fitschen (1982): 287; Schmeil/Fitschen (1996): 357  
  Bemerkungen (Taxon) Achtung beim Brassicaceen-Schlüssel in Rothmaler (2017): 524! Die Gattung Lepidium ist über Dupel «39* Bl u. meist auch Stg ± behaart» weitergeschlüsselt. In Rothmaler (2017) Atlas: 450 ist Lepidium graminifolium aber kahl abgebildet! Schmeil/Fitschen (1996) schlüsselt auch als «kahl», ich habe bisher auch nur kahle Exemplare gesehen. Hier führt der Schlüssel von Rothmaler in die Irre. [CNS 2018-06-27]  
  Rote Liste DE [Ludwig & Schnittler (1996)]: ungefährdet; DE-RLP [RL Rheinland-Pfalz (2007)]: nicht gelistet; DE-SAL [RL Saarland (2008)]: nicht gelistet  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind derzeit keine Bilder in der Datenbank vorhanden. Es gibt aber welche.  
  OIxxxx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2021-12-19 19:56:00 • Script v2.03 2020-01-27
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2022 CNS