StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2013/285

Flora Helvetica

Galium odoratum (L.) Scop. (Rubiaceae)

 
  Coll.-Id. 100832 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2013-09-07
angesprochen als «Galium odoratum»

det. Christof Nikolaus Schröder • 2013-09-07
 
  Fundort mit GPS
CNS-Loc. 532
Schweiz (CH), Kanton Zürich, Kappel am Albis, östlich des «Ämtlerweges», ca. 50 m südlich der Kreuzung mit der Kantonsstrasse
Habitat: Picea-Wald
assoziiert mit Hedera helix, Fragaria vesca
 
  Nomenklatur nach Rothmaler (2011): 629  
  Literatur (Taxon) exturl Schmeil/Fitschen (1982): 359  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind (derzeit) keine Bilder vorhanden.  
  OxSPxx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2017-04-21 23:28:19 • Script v1.09 2016-07-21
ImpressumKontakt • © 2015 ... 2017 CNS