CNS-2015-404
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Ascomycota

CNS 2015/404

Lichenes Europæ

Ramalina elegans (Bagl. & Carestia) Jatta (Ramalinaceae) geschützt

 
  Coll.-Id. 101829 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2015-07-12

det. Christof Nikolaus Schröder • 2016-05-31
Literatur: Wirth/Hauck/Schultz (2013): 973 (Schlüssel) & 975 (Beschreibung)
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 1173 : GB-SCT, Scotland, Council Area Argyll and Bute, Bridge of Orchy, Inveroran, Forest Lodge [Fundort normalisiert und mit Koordinaten]
Acer platanoides-Stamm
assoziiert mit Ramalina calicaris (CNS 2015/405), Usnea sp. (CNS 2015/406)
 
  Bemerkungen 2015-07-12: leg. et det. C. N. Schröder sub Ramalina sp. sec. inspect.
• Thallus ähnlich Ramalina calicaris CNS 2015/405, aber nicht hängend, sondern eher strauchig abstehend, stärker verzweigt, insgesamt dichter in der Struktur, Abschnitte schmaler, trocken eher grünlich grau (d.h. nicht weisslich grau), Ränder teilweise umgebogen, daher teilweise deutlich rinnig, Thallus im unteren Bereich mit längsverlaufenden, länglichen Durchbrüchen.
• Apothekien deutlich zahlreicher als bei R. calicaris, die meisten endständig, Scheibe feucht und trocken von gleicher beiger Farbe, nicht flach, sondern concav bis trompetenförmig-trichterig (d.h. die Scheibe ist in der Mitte deutlich vertieft).
 
  Herbarbeleg Herb. C. N. Schröd. 300106  
  Nomenklatur nach Wirth/Hauck/Schultz (2013): 975  
  Rote Liste DE [Wirth e.a. (2011)]: 1 (vom Aussterben bedroht)  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind zur Zeit 2 Bilder vorhanden:
CNS2015404_DSC_6956.jpgCNS2015404_DSC_6957.jpg
 
  OIxxHx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2022-08-02 18:50:01 • Script v2.03 2020-01-27
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2022 CNS