CNS-2019-113
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2019/113

Flora Cynonotiana

Himantoglossum hircinum (L.) Spreng. (Orchidaceae)
Tropicos Wikipedia geschützt

 
  Coll.-Id. 103067 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2019-06-11

det. Christof Nikolaus Schröder • 2019-06-11
nach Augenschein
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 1966 : Auen, Heuwiese oberhalb der Weinlage Römerstich, ca. 150 m ost-nordöstlich der nordöstlichen Ecke der Weinberge [Fundort normalisiert und mit Koordinaten]
ca. zweischürige Heuwiese, sonnig, SSE-Exposition
assoziiert mit Sanguisorba minor, Linum catharticum
 
  Bemerkungen Die Population ist individuenreich, obwohl die Blütenstände bei normaler Bewirtschaftung abgemäht werden, bevor die Samen reif sind. Möglicherweise werden aber Teile der Wiese erst später im Jahr gemäht, damit die Samen ausreifen können.  
  Nomenklatur nach Rothmaler (2011): 173  
  Literatur (Taxon) Blaufuss/Reichert (1992): 303–304; Schmeil/Fitschen (1982): 504  
  Rote Liste DE [Ludwig & Schnittler (1996)]: 3 (gefährdet); DE-RLP [RL Rheinland-Pfalz (2007)]: 2 (stark gefährdet); DE-SAL [RL Saarland (2008)]: nicht gelistet  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind derzeit keine Bilder in der Datenbank vorhanden. Es gibt aber welche.  
  OIxxHx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2021-12-19 19:56:00 • Script v2.03 2020-01-27
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2022 CNS