CNS-2020-245
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2020/245

Flora Badensis

Centaurea diffusa Lam. (Asteraceae)
Tropicos Wikipedia

Acosta diffusa (Lam.) Soják.
 
  Coll.-Id. 103362 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2020-09-11

det. Christof Nikolaus Schröder • 2020-09-11
Literatur: Rothmaler (2017): 792; Rothmaler (2017) Atlas: 704.
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 2236 : Mannheim-Friedrichsfeld, Parkplatz südlich WABCO-Werksgelände [Fundort normalisiert und mit Koordinaten]
Ruderalstandort mit niedrigen Gehölzen, sonnig.
 
  Bemerkungen • Hüllblätter mit ca. 5 mm langem, auswärts gebogenem, stechendem Dorn.
• Pflanze wirr sparrig verzweigt, von (halb-) kugeligem Habitus.
• Blätter 2- bis 3-fach fiederschnittig mit schmaler Spreite (~ 2–3 mm breit) entlang der Nerven.
• Blüten blassrosa.
 
  Nomenklatur nach Rothmaler (2011): 792  
  Literatur (Taxon) Blaufuss & Reichert (1992): 859; Fischer/Adler/Oswald (2005): 934; Rothmaler (2017): 792; Schmeil & Fitschen (1982): 463.  
  Rote Liste DE [Ludwig & Schnittler (1996)]: ungefährdet; DE-RLP [RL Rheinland-Pfalz (2007)]: nicht gelistet; DE-SAL [RL Saarland (2020)]: nicht bewertet  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind derzeit keine Bilder in der Datenbank vorhanden. Es gibt aber welche.  
  OIxxHx  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2022-08-02 18:50:01 • Script v2.03 2020-01-27
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2022 CNS