Start
« 100648 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. sponhemica (C.C. Gmel.) D.A. Webb
LY0368001

«Saxifraga sponhemica Gmelin.»

Vollständige Transcription der Schede:
«Flora von Birkenfeld.
Saxifraga sponhemica Gm.
Familie: Saxifragaceae Vent. L.: X ?
Fundzeit und Fundort: 13.5.1906. Bahndamm
oberhalb Bahnhof Oberstein
Unterlage: zwischen Thomasschlacken Meereshöhe: 265 m
Bemerkungen (Begleitpflanzen etc.):
Name des Sammlers: /
Nr. 21./06. W. Freiberg
(meines Herbars) Malstatt-Burbach (Saar).»

Stempel:
«LEONHARDT 5 JUIN 1907»
Fundort (original): «Bahndamm oberhalb Bahnhof Oberstein. 265 m. alt.»

Fundort (normalisiert): Deutschland, Rheinland-Pfalz, Landkreis Birkenfeld, Idar-Oberstein: Bahndamm oberhalb Bahnhof Idar-Oberstein [Koordinaten & Karte: 300172]

«13.5.1906» [1906-05-13]

leg. W. Freiberg, N° 21./06.
Beteiligte Personen:leg. W. Freiberg
commut. Berliner Botanischer Tauschverein
commut. O. E. Leonhardt
e herb. R. N. Bonaparte
In LY specimen insertum sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Revisiones: 2021-02-27: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. sponhemica (C. C. Gmel.) D. A. Webb

Annotationes: Bei dem Stempel handelt es sich um einen typischen Eingangsstempel des Herbariums R. Bonaparte. O. Leonhardt war der Leiter des Berliner Botanischen Tauschvereins. [CNS 2021-02-27]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-02-27 19:49:57
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora