Start
« 100708 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. rosacea
MJSD028508

«Saxifraga rosacea Moench ssp. S. sponhemica (Gmel) D.A. Webb.»

Vollständige Transcription der Schede:
«HERBIER P. CHEVASSUS
GEVINGEY (Jura)

Saxifraga rosacea Moench
ssp. S. sponhemica (Gmel) D.A. Webb.
Flora Europaea, I. p. 375.
Jura: Baume-les-Messieurs, vallon de
St Aldegrin
Legi ipse. 12-V-68»

Stempel:
«Herbier Thiébaut»
Fundort (original): «Jura: Baume-les-Messieurs, vallon de St Aldegrin»

Fundort (normalisiert): Frankreich, Région Bourgogne-Franche-Comté, Département Jura, Arrondissement Lons-le-Saunier, Baume-les-Messieurs: Rochers [Koordinaten & Karte: 300176]

«12-V-68» [1968-05-12]

leg. P. Chevassus, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. P. Chevassus
e herb. P. Chevassus
e herb. J.-M. Thiébaut
rev. & det. S. N. Anonymus
In MJSD specimen insertum sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Revisiones: 2021-04-14: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. rosacea
s.d.: Anonymus rev. & det. sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Annotationes: Die Blattlappen sind stumpf bis abgerundet, ohne jede Bespitzung. In Baumes-les-Messieurs ist nur die subsp. rosacea nachgewiesen. Siehe auch Kommentar bei Sax.-spon.-Id. 100700. [CNS 2021-04-14]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-04-14 19:40:08
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora