Start
« 100700 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. rosacea
LY0709384

«Saxifraga Sponhemica / Gmel.»

Vollständige Transcription der Schede:
«HERBIER G. ROUY.
N° 1570.
Saxifraga Sponhemica / Gmel.
Variété:
Synonyme:
Localité: Baume-les-Messieurs près Lons-le-
Saulnier. Dépt Jura.
Récolté par A. Maillard. le 20 Juin 1856.»

Stempel:
«[Herbier Georges Rouy in Roland Bonaparte*]»
Fundort (original): «Baume-les-Messieurs près Lons-le-Saulnier. Dépt Jura.»

Fundort (normalisiert): Frankreich, Région Bourgogne-Franche-Comté, Département Jura, Arrondissement Lons-le-Saunier, Baume-les-Messieurs: Rochers [Koordinaten & Karte: 300176]

«20 Juin 1856.» [1856-06-20]

leg. A. Maillard, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. A. Maillard
e herb. G. Rouy
e herb. R. N. Bonaparte
In LY specimen insertum sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Revisiones: 2021-04-10: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. rosacea

Annotationes: * Vermerk in der Datenbank Recolnat.

Die Blattlappen sind an der Spitze stumpf bis abgerundet und tragen weder ein Zähnchen noch eine grannige Bespitzung. Ich spreche den Beleg deshalb eindeutig als subsp. rosacea an.
Durch ergänzendes Literaturstudium wurde diese Bestimmung bestätigt, siehe zu den Populationen in der Franche Comté Brugel (2012: Préservation de Saxifraga rosacea
Moench en Franche-Comté
). [CNS 2021-04-10]




zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-04-14 19:39:21
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora