Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica

Louis Keller

Standard-Abbr.: L. Keller

geb. 05. Oktober 1850 in Wien (Österreich)
gest. 07. Juli 1915 in Wien (Österreich)


belegte Namensformen der Person: ‹Louis Keller›

Österreichischer Botaniker und Lehrer.

Botanik
Sammelte vor allem in Österreich (Kärnten, Tirol, Salzburg) und Dalmatien.

Mitgliedschaften
Ab 1881 Mitglied der zoologisch-botanischen Gesellschaft in Wien.

Abbildungen
Stempel W 1929-0006271
Abb. 1: Ovalstempel Herbarium L. Keller.
(Ausschnitt aus Quelle: W 1929-0006271; Herbarium W; Lizenz: CC BY 4.0)


Autor dieses Biogramms: Christof Nikolaus Schröder

Zeichenerklärung: ! = Beleg im Original gesehen; !* = Beleg als Abbildung / Digitalisat gesehen.
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
e herb.: W 1927-0010571 [Id. 100060]
e herb.: W 1929-0006271 [Id. 100046]
Quellen in chronologischer Sortierung
Österreichisches Biographisches Lexikon

Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.
Datensatz erzeugt: 2020-02-08 21:40:39 • letzte Änderung: 2021-02-10 19:34:24
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora