Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica nicht in Wikipedia Wikidata keine HUH-Botanist-Id.nicht in IPNI

Édouard Victor Marie Guillaume Bernays



geb. 24. Januar 1874 in Anvers (Antwerpen, Prov. Antwerpen, Belgien)
gest. 20. April 1940 in Anvers (Antwerpen, Prov. Antwerpen, Belgien)

aktive Zeit (nachgewiesen): fl. 1887–1938.
Sammelgebiet(e): Belgien, sehr wenige Belege aus den Niederlanden.

belegte Namensformen der Person: ‹Edouard-Marie Bernays›

Rechtsanwalt in Antwerpen sowie Numismatiker, Amateur-Botaniker und -Palaeontologe.

Familie und privates Leben
Lebte in Anvers (dt. Antwerpen, Prov. Antwerpen, Belgien).

Orte mit Bezug zur Person
OpenStreetMapWikidataAntwerpen (BE)Geburtsort1874-01-24
OpenStreetMapWikidataAntwerpen (BE)Sterbeort1940-04-20


Ausbildung und Beruf (Schule, Studium etc.)
Dr. jur.

Botanik
Bernays’ Herbarium wurde 1949 vom Herbarium BR erworben. Dort sind aktuell [2020-10-24] 115 Belege von Bernays digital erfasst.

Mitgliedschaften
Société belge de géologie, de paléontologie et d’hydrologie

Société royale de botanique de Belgique
Aufnahme als Mitglied am 3. V. 1891. Bernays war 1892 Mitbegründer des Prix Crépin.

Abbildungen
Scheda BR0000010924686
Abb. 1: Vorgedruckte Scheda Herbarium E. M. Bernays mit handschriftlichen Eintragungen.
[Ausschnitt aus Quelle: BR0000010924686; Urheber: Herbarium BR; Lizenz: CC BY 4.0]


Autor dieses Biogramms:
Christof Nikolaus Schröder
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
e herb.: BR0000010924686 [Id. 100512] definitiv Beleg von S. sponhemica
e herb.: BR0000010925072 [Id. 100540] definitiv Beleg von S. sponhemica
e herb.: BR0000010924822 [Id. 100523] definitiv Beleg von S. sponhemica
leg. (1889-05): BR0000010924686 [Id. 100512] definitiv Beleg von S. sponhemica
leg. (1892-08-08): BR0000010925072 [Id. 100540] definitiv Beleg von S. sponhemica
leg. (1920-06-29): BR0000010924822 [Id. 100523] definitiv Beleg von S. sponhemica
Bibliographie
Bernays (1892): Proposition dans le but de préserver les espèces en voie de disparition. — Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique 31: 158–162.
Bernays & Vannérus (1909–1910): Histoire numismatique du comté, puis duché de Luxembourg et de ses fiefs. — Mémoires de l’Académie royale des sciences, des lettres et des beaux-arts de Belgique, V: 1–802.


Quellen in chronologischer Sortierung
Geneanet Edouard Victor Marie Guillaume BERNAYS [2020-10-24] ♦ Scheda BR0000010924686. ♦ Eigene Recherchen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.


Wikipedia  Wikipedia Vorlage:Internetquelle für dieses Biogramm:
Datensatz erzeugt: 2020-10-24 15:06:47 • letzte Änderung: 2022-09-29 19:39:38
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSfloraCNSflora