Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica nicht in Wikipedia Wikidata keine HUH-Botanist-Id.

Augustin Joseph Dolisy



geb. 24. November 1859 in Warmifontaine-Grapfontaine (Prov. Luxembourg, Belgien)
aktive Zeit (nachgewiesen): fl. 1884–1918 (in BR nachgewiesen).
Sammelgebiet(e): Belgien, wenige Belege aus Frankreich.

belegte Namensformen der Person: ‹Dolisy-Bartholomé Aug.›

Belgischer Zollbeamter und Amateur-Lichenologe sowie -Botaniker.

Familie und privates Leben
23. I. 1899: Ernennung zum Sous-Brigadier des Douanes
1904: In der Mitgliederliste der Société royale de botanique de Belgique nachgewiesen als «Fonctionnaire» (Beamter) in Bouillon (Prov. Luxembourg, Belgien).
ab 1910 in der Migliederliste der SrbB nachgewiesen in Torgny (Prov. Luxembourg, Belgien).

Orte mit Bezug zur Person
OpenStreetMapWikidataNeufchâteau, Gemeindeteil Warmifontaine (BE)Geburtsort1859-11-24


Botanik
Sammelte in großer Zahl Belege der Flechtengattung Cladonia (= Rentierflechte). Seine Phanerogamen-Aufsammlungen finden sich hauptsächlich in den Herbarien von L. Magnel (Beispiel: BR0000011473534) und C. Aigret (Beispiel: BR0000027649787V), welche dem Herbarium LV übergeben wurden und 2017 nach BR gelangten. Es kamen aber auch schon früher Belege via LV an BR, z.B. 1975 BR0000010924785.

Mitgliedschaften
Société royale de botanique de Belgique

Abbildungen
Scheda BR0000027501351V
Abb. 1: Vermutlich eigenhändige Scheda von A. Dolisy.
[Ausschnitt aus Quelle: BR0000027501351V; Urheber: Herbarium BR; Lizenz: CC BY 4.0]
Scheda BR0000027638729V
Abb. 2: Vorgedruckte Scheda aus dem Herbarium A. Dolisy mit handschriftlichen Eintragungen.
[Ausschnitt aus Quelle: BR0000027638729V; Urheber: Herbarium BR; Lizenz: CC BY 4.0]
Scheda BR0000026764641V
Abb. 3: Vorgedruckte Scheda Herbarium C. Aigret mit handschriftlichen Eintragungen zu einer Aufsammlung von A. Dolisy.
Die obere handschriftliche Scheda stammt von A. Dolisy.
[Ausschnitt aus Quelle: BR0000026764641V; Urheber: Herbarium BR; Lizenz: CC BY 4.0]
Namenszug BR0000026764641V
Abb. 20: Namenszeichen «AD» von A. Dolisy.
[Ausschnitt aus Quelle: BR0000026764641V; Urheber: Herbarium BR; Lizenz: CC BY 4.0]


Autor dieses Biogramms:
Christof Nikolaus Schröder
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
leg. (1900): BR0000010924778 [Id. 100519] definitiv Beleg von S. sponhemica
leg. (1900): BR0000027734773V [Id. 100621] definitiv Beleg von S. sponhemica
Bibliographie
Dolisy (1925): Les Rubus de la florule de Torgny. — Bull. Soc. Roy. Bot. Belgique. 57: 156–157.

Quellen in chronologischer Sortierung
Les archives de l’État en Belgique: Feuilles de signalement et états de service fonctionnaires Douanes et Accises – 1876-1952. ♦ Scheda BR0000010924778. ♦ Eigene Recherchen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.


Wikipedia  Wikipedia Vorlage:Internetquelle für dieses Biogramm:
Datensatz erzeugt: 2020-10-25 18:50:32 • letzte Änderung: 2022-02-19 22:49:22
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSfloraCNSflora