CNS-2011-181
StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
 

Tracheophyta

CNS 2011/181

Flora Europæa

Alyssum montanum L. (Brassicaceae)
Tropicos Wikipedia geschützt

 
  Coll.-Id. 100376 leg. Christof Nikolaus Schröder • 2011-07-20

det. Cchristof Nikolaus Schröder • 2011-07-20
nach Augenschein
 
  Fundort mit GPS CNS-Loc. 216 : [Fundort normalisiert und mit Koordinaten]
sehr exponierter Kalkfels, S-Exp., zwischen Weizenfeld (E) und Weingarten (W)
assoziiert mit Sedum album, Allium flavum, Orobanche sp., Anthyllis sp., Trinia kitaibelii, Thymus sp., Globularia bisnagarica, Melampyrum arvense, Jovibarba hirta, Echium sp., Satureja sp., Dianthus pontederae, Iris pumila, Scabiosa sp. (gelbblühend)
 
  Herbarbeleg HEID 922401  
  Nomenklatur nach Rothmaler (2011): 537–538  
  Literatur (Taxon) Blaufuss/Reichert (1992): 438–439; Flora Gallica (2014): 566; Schmeil/Fitschen (1976): 144  
  Rote Liste CH: [BAFU (2016)]: NT (potentiell gefährdet) | DE [Ludwig & Schnittler (1996)]: ungefährdet; DE-RLP [RL Rheinland-Pfalz (2007)]: RL (Unterarten gelistet); DE-SAL [RL Saarland (2008)]: nicht gelistet | FR: nicht gelistet; FR-V (= FR-73 & FR-74): NT  
  Bild(er) Von dieser Sichtung bzw. Aufsammlung sind derzeit keine Bilder in der Datenbank vorhanden. Es gibt aber welche.  
  OISxxxD  
Letzte Aktualisierung der Daten: 2022-08-02 18:50:01 • Script v2.03 2020-01-27
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2022 CNS