Start
« 100486 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. sponhemica (C.C. Gmel.) D.A. Webb
BR0000010924358

«Saxifraga Sponhemica Gm. var. aristata Gren.»

Vollständige Transcription der Schede:
«HERBIER CHARLES BAGUET
— LOUVAIN —
Saxifraga Sponhemica Gm.
var. aristata Gren.
Vallée de la Semoy
1869
O. de Dieudonné»

Stempel:
«UNIVERSITAS LOVANIENSIS
Ex Herbario Instituti Carnoy»
Fundort (original): «Vallée de la Semoy»

Fundort (normalisiert): Belgien, Région wallonne [Wallonie], Province de Luxembourg, Arrondissement Neufchâteau, Bouillon: Bouillon (Vallée de la Semois) [Koordinaten & Karte: 300037]

«1869» [1869-00-00]

leg. O. de Dieudonné, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. O. F. C. M. J. G. d. Dieudonné
e herb. C Baguet
e herb. Herbarium des Institut Carnoy
In BR specimen insertum sub Saxifraga rosacea

Revisiones: 2020-11-06: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. sponhemica (C. C. Gmel.) D. A. Webb

Annotationes: Hier ist als Fundort zwar «Vallée de la Semoy» angegeben und nicht Bouillon, aber Bouillon ist ein mehrfach dokumentierter Fundort und liegt im Tal der Semois. U.a. hat O. de Dieudonné mit der gleichen Jahresangabe einen Beleg in Bouillon gesammelt (JE s.n.). Da es sich wohl um die gleiche Aufsammlung handeln dürfte, wird hier Bouillon erfasst. [CNS 2020-11-06]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-02-10 23:54:15
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora