Start
« 100661 » Saxifraga rosacea Moench
LMS12571

«Saxifraga sponhemica G.G.»

Vollständige Transcription der Schede:
«Herbier Louis Déan.
Espèce Saxifraga sponhemica G.G.
Synonymie
Nom vulgaire
Habitat Rochers humides
Localité Salins Jura
Date Juin 1866
Observations
Rolland dedit»
Fundort (original): «Rochers humides Salins Jura»

Fundort (normalisiert): Frankreich, Région Bourgogne-Franche-Comté, Département Jura, Arrondissement Lons-le-Saunier, Salins-les-Bains: Jurakalkfelsen bei Salins-les-Bains [Koordinaten & Karte: 300007]

«Juin 1866» [1866-06-00]

leg. Rolland [?], [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. ?. Rolland
e herb. L. Déan-Laporte
In LMS specimen insertum sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Revisiones: 2021-03-05: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp.

Annotationes: Die Blattlappen sind relativ stumpf und meist nur bespitzt, sehr vereinzelt etwas länger bespitzt, aber nicht deutlich grannig. Deshalb lege ich mich auf keine Subspecies fest.

Ob «Rolland» der Sammler des Beleges ist oder nur der Übersender aus seinem eigenen Herbar ist nicht festzustellen. [CNS 2021-03-05]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-03-05 15:59:15
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora