Start
« 100686 » Saxifraga rosacea Moench
subsp. rosacea
LY0368018

«Saxifraga sponhemica Gm.»

Vollständige Transcription der Schede:
«HERBARIUM R. MAIRE
Saxifraga sponhemica Gm.
Haut-Rhin: Soultz, au Hartmannschwyller-
Kopf. – Grès vosgien – 600 – 700 m
Leg. A. Gasser.»

Stempel:
«HERBIER FOUCAUD
7 NOVEMBRE 1906»
Fundort (original): «Haut-Rhin: Soultz, au Hartmannschwyller-Kopf. – Grès vosgien – 600 – 700 m»

Fundort (normalisiert): Frankreich, Région Grand Est, Département Haut-Rhin, Arrondissement Thann-Guebwiller, Soultz-Haut-Rhin: Hartmannswillerkopf [Koordinaten & Karte: 300182]

«[s.g., vor 1906]» [1906-00-00]

leg. A. Gasser, [s.n.]
Beteiligte Personen:leg. S.-A. Gasser
e herb. R. C. J. E. Maire
e herb. J. Foucaud
e herb. R. N. Bonaparte
In LY specimen insertum sub Saxifraga sponhemica C.C.Gmel.

Revisiones: 2021-04-09: C. N. Schröder rev. & det. ex imag. sub Saxifraga rosacea Moench subsp. rosacea

Annotationes: Die Blattlappen sind stumpf bis abgerundet, soweit im Scan erkennbar ohne Bespitzung. Zudem ist die subsp. sponhemica im Ober-Elsaß nicht nachgewiesen, die subsp. rosacea durchaus [cf. Tison & Foucauld (2014): Flora Gallica, 1049].

Der Stempel «HERBIER FOUCAUD 7 NOVEMBRE 1906» ist ein typischer Eingangsstempel des Herbariums R. Bonaparte. [CNS 2021-04-09]


zurück zur Liste


Originalangaben sind in einer anderen Schriftart gesetzt und stehen in Anführungszeichen: « ... »
Kommentare und Ergänzungen des Bearbeiters stehen in eckigen Klammern: [...]
Unleserliche Zeichen bzw. Zeichenketten werden wiedergegeben als: # / ###
Datensatz zuletzt aktualisiert: 2021-04-09 20:47:29
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora