Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica Wikipedia Wikidata HUH-Botanist-Id.nicht in IPNI

Friedrich Simony



geb. 30. November 1813 in Hrochow-Teinitz
gest. 20. Juli 1896 in Sankt Gallen


belegte Namensformen der Person: ‹Fr. Simony›

Österreichischer Geograph und Erforscher der Alpen.

Orte mit Bezug zur Person
OpenStreetMapWikidataHrochův Týnec (CZ)Geburtsort1813-11-30
OpenStreetMapWikidataSankt Gallen (CH)Sterbeort1896-07-20


Mitgliedschaften
Botanischer Tauschverein in Wien
Stempel auf der Scheda von W 1896-0007562.

Abbildungen
Scheda W 1896-0007562
Abb. 1: Gedruckte Scheda von W. Naunheim mit Stempel Botanischer Tauschverein in Wien und Stempel Herbarium F. Simony im Herbarium W.
[Ausschnitt aus Quelle: W 1896-0007562; Urheber: Herbarium W; Lizenz: CC BY 4.0]


Autor dieses Biogramms:
Christof Nikolaus Schröder
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
e herb.: W 1896-0007562 [Id. 100008] definitiv Beleg von S. sponhemica
Quellen in chronologischer Sortierung
HUH Index of Botanists. ♦ Wikidata.
Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.


Wikipedia  Wikipedia Vorlage:Internetquelle für dieses Biogramm:
Datensatz erzeugt: 2020-02-03 23:38:52 • letzte Änderung: 2022-09-01 16:01:41
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSfloraCNSflora