StartSucheFundorteTaxaNomenklaturLiteraturProjektePublikationenDownloads
  CNSflora logo  
 
Suche nach
Feldnummer
Pflanzenname



HTTPS

Willkommen bei CNSflora!

Seit meiner Kindheit bin ich von der Vielfalt der heimischen Flora fasziniert, weshalb ich schon früh damit begann, Pflanzen genauer zu beobachten, zu bestimmen und meine Beobachtungen «zu sammeln»; damals benutzte ich das mittlerweile hundertjährige Kosmos-Bestimmungsbuch Was blüht denn da? sowie den BLV Pflanzenführer. Am Gymnasium riet mir mein damaliger Biologielehrer, selbst begeisterter Feldbotaniker, unbedingt zur Anschaffung des Schmeil/Fitschen. Damit war der Same gelegt für meine bis heute andauernde Beschäftigung mit der Vielfalt der Pflanzen, die mittlerweile auch zu meinem Beruf geworden ist (siehe z.B. The Werner Rauh Heritage Project fremde Inhalte am Botanischen Garten und Herbarium Heidelberg).

Im Laufe der Zeit trug ich zahlreiche Beobachtungen, Photographien sowie Herbarbelege und lebende Pflanzen zusammen. Um den Überblick nicht zu verlieren, begann ich im Frühjahr 2013 damit, auf einem lokalen Server ohne Netz-Anbindung eine Datenbank zu programmieren. Nach ausgiebiger Erprobung habe ich diese am 21. Februar 2016 ins Internet gestellt.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Kommentare zur gesamten Seite oder zu einzelnen Datensätzen haben sollten, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren (siehe Kontakt); ich bin für jede Rückmeldung dankbar. Gleiches gilt für Fehlbestimmungen, die Sie korrigieren können, oder für Programmierfehler.

Ch. N. Schröder, Heidelberg im Februar 2016

Projekte

Index Siglorum Litteraturæ Botanicæ Index Siglorum Litteraturae Botanicae

Virtuelles Herbarium Bochkoltz

Weitere aktuelle Projekte


Ich kann den Besucherinnen und Besuchern dieser Seite
folgende Hommage an meine Heimat nicht vorenthalten:

«Das Nahethal aufwärts zeigte sich ein Hintergrund von nahen und fernen Gebirgen,
um ein Gemälde zu vervollständigen, wie ich es nie schöner,
selbst nicht in den Alpen von Salzburg und Kärnthen, gesehen.
»

F. Schultz (1862): Botanisch-geologische Reise in’s Nahethal, p. 133.

Aktuell gibt es 2.885 Sichtungen bzw. Aufsammlungen, 1.187 Taxa,
2.055 georeferenzierte Fundorte & 2.641 Bilder in der Datenbank.

 
Letzte Aktualisierung der Daten: 2019-10-26 01:40:23 • Script v2.02 2019-07-17
ImpressumDatenschutzKontakt • © 2015 ... 2019 CNS