Index PersonarumStart
Saxifraga sponhemica nicht in Wikipedia nicht in Wikidata

Cuny-Gaudier



gest. vor dem 1.II.1898
aktive Zeit (nachgewiesen): 1867–1880 (durch Herbarbelege nachgewiesen)
Sammelgebiet(e): FR: Vogesen, vor allem Gérardmer, Col de la Schlucht und Hohneck.

belegte Namensformen der Person: ‹Cuny-Gaudier›

Fabrikant (Leinen- und Hanfgewebe) und Kaufmann sowie in erster Linie Amateur-Entomologe, aber auch -Botaniker in Gérardmer (Vogesen).
Mitunter wird der Name fälschlich auch als «Cuny-Gaudin» geschrieben [cf. P P02145186].

Familie und privates Leben
Cuny-Gaudier lebte in Gérardmer (Dept. Vosges, Frankreich).
Er muss im Jahr 1897 oder 1898 gestorben sein, da er von Bourgeois [1894 [1898?]: 38] erwähnt wird, datiert mit «1er février 1898»: «Enfin, nous ne saurions passer sous silence les noms des collègues alsaciens et lorrains aujourd’hui disparus, avec lesquels nous entretenions autrefois de si agréables relations: Cuny-Gaudier, qui a exploré pendant de longues années le canton de Gérardmer et les environs de la Schlucht et du Hohneck [...].»

Botanik
Erforschte den Canton Gérardmer sowie die Gegend um den Col de la Schlucht und den Hohneck. [Bourgeois 1894 [1898?]: 38]

Mitgliedschaften
Société Française d’Entomologie
Cuny-Gaudier ist 1888 als Mitglied der Société Française d’Entomologie verzeichnet. [Anonymus 1888: 8]

Société Vogéso-Rhénane
Cuny-Gaudier war Mitglied Nr. 25 der Société Vogéso-Rhénane; seine Mitgliedschaft ist nachgewiesen für den Zeitraum 1865–1869. [Deluzarche2020]

Société d’histoire naturelle de Colmar

Abbildungen
Scheda P P02145186
Abb. 1: Eigenhändige Scheda von Cuny-Gaudier (1866).
(Ausschnitt aus Quelle: P P02145186; Herbarium P / Project: RENOBOTA; Lizenz: CC BY 4.0)
Scheda P P00468759
Abb. 2: Vorgedruckte Scheda der Société Vogéso-Rhénane mit eigenhändigen Eintragungen von Cuny-Gaudier.
(Ausschnitt aus Quelle: P P00468759; Herbarium P / Project: RENOBOTA; Lizenz: CC BY 4.0)
Scheda P P00211359
Abb. 3: Vorgedruckte Scheda der Société Vogéso-Rhénane mit eigenhändigen Eintragungen von Cuny-Gaudier.
(Ausschnitt aus Quelle: P P00211359; Herbarium P / Project: RENOBOTA; Lizenz: CC BY 4.0)
Scheda MPU1235914
Abb. 4: Scheda einer Cuny-Gaudier-Aufsammlung aus der «Flora exsiccata de C. Billot».
(Ausschnitt aus Quelle: MPU1235914; Herbarium MPU; Lizenz: CC BY 4.0, Project: RECOLNAT (ANR-11-INBS-0004) – Picturae – 2018)


Autor dieses Biogramms: Christof Nikolaus Schröder

Zeichenerklärung: ! = Beleg im Original gesehen; !* = Beleg als Abbildung / Digitalisat gesehen.
erfasste Herbarbelege, an denen die Person beteiligt ist:
leg. (1880-07-16): CLF034856 [Id. 100728]
leg. (1867-06): CLF067895 [Id. 100722]
leg. (1867-06): CLF218127 [Id. 100731]
leg. (1867-06): CLF258550 [Id. 100740]
leg. (1867-06): JE s.n. [Id. 100126]
leg. (1867-06): LIMO12744 [Id. 100660]
leg. (1867-06): MPU1226104 [Id. 100758]
leg. (1867-06): MPU1226111 [Id. 100759]
leg. (1867-06): MPU1226112 [Id. 100760]
leg. (1867-06): MPU1226113 [Id. 100761]
leg. (1867-06): MPU1226138 [Id. 100765]
leg. (1867-06): MPU1226139 [Id. 100766]
leg. (1867-06): MPU1226140 [Id. 100767]
leg. (1867-06): MPU1226141 [Id. 100768]
Quellen in chronologischer Sortierung
Anonymus (1888): Noms d’Entomologistes de la Société Française d’Entomologie. — L’Échange : Revue Linnéenne, 48: 7–14. ♦ Bourgeois (1894 [1898?]): Catalogue des Coléoptères. – Bull. Soc. hist. nat. Colmar n.F. 4: 29–106. ♦ Deluzarche (2020): La Société Vogéso-Rhénane [online, aufgerufen 2020-03-03]

Creative Commons Lizenzvertrag
Die originären Texte dieses Biogramms sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Bezüglich anderer Elemente (z.B. Bilder) können andere Regelungen gelten, die möglicherweise Rechte Dritter betreffen.
Datensatz erzeugt: 2020-03-03 19:30:07 • letzte Änderung: 2021-04-20 15:44:20
Datenschutz | Impressum — Diese Seite wird bereitgestellt von CNSflora